Trinkflasche Eddy 0,75 L

Klassische Größe! Die auslaufsichere Flasche zum täglichen Durstlöschen. Die CamelBak Trinkflasche Eddy 0,75 L macht die Benutzung tragbarer Durstlöscher spielend leicht – einfach hochklappen, beißen und trinken. Die 0,75 L große Flasche passt bequem in die Hand und ist für die meisten Getränkehalter geeignet. Mit dem Tragehenkel lässt sich die Flasche leicht an einen Rucksack befestigen oder bequem mit gekrümmtem Finger halten. Das auslaufsichere Design, die robuste Konstruktion und das BPA-freie Material machen die Flasche zum idealen Begleiter für den Arbeitsplatz oder in der Freizeit. Fassungsvermögen: 0,75 LGesamtgewicht: 153 gMaße: 25,4 x 7,62 cm (inkl. Henkel und Schnabel)Eigenschaften: Flaschenmaterial: BPA-freies Eastman Tritan™ Copolyester. Tritan sorgt für eine saubere, robuste, widerstandsfähige, spülmaschinengeeignete und zu 100% BPA-freie eddy™-TrinkflascheDeckelmaterial: BPA-freies PolypropylenBeißventilmaterial: Das CamelBak Big Bite™-Ventil wurde aus medizinischem Silikon hergestellt100% frei von BPA und BPSGewährleistung: Lebenslange Got Your Bak™-GarantieAufklappbarer Schnabel mit ergonomischer Form Großer Einfüllbereich mit Drehverschluss Henkel zum einfachen TransportREINIGUNG DER EDDY-FLASCHE: Flasche, Beißventil, Trinkhalm und Deckel können im obersten Fach der Spülmaschine oder per Hand mit warmem Wasser und Spülmittel gereinigt werden. Beißventil und Trinkhalm vom Deckel abnehmen. Wenn Du eine Flaschenbürste verwenden möchtest, empfehlen wir Dir, die Bürste nicht in die Beißventilöffnung einzuführen. Ggf. die kleine Bürste des Bürsten-Kits durch den Trinkhalm führen. Füge zur gründlichen Reinigung eine kleine Menge mildes Spülmittel oder einen Esslöffel Bleichmittel in ein sauberes Glasgefäß mit Wasser. Beißventil, Trinkhalm und Deckel in die Lösung tauchen und Gefäß fest mit dem Deckel verschließen. Mixtur ca. 30 Sekunden schütteln und die Teile etwa 15 Minuten lang einweichen lassen. Spüle und trockne sie danach abSo setzt Du den Deckel wieder zusammen: Mundstück hochklappen (die Komponente, an der das Beißventil ursprünglich befestigt war). Beißventil so ausrichten, dass die Lasche zur Vorderseite des Deckels zeigt. Beißventil fest auf das Mundstück drücken. Trinkhalm wieder an seine Stelle unter dem Deckel einsetzen. Darauf achten, dass der Trinkhalm die Kerben nicht vollständig verdeckt