Rise XT Fuse 1

Der Puma Rise XT Fuse 1 ist ideal geeignet für den schnellen und geschickten Handballspieler. Er ist mit Pumas innovativem FUSEFIT Schnürsystem ausgestattet, das für nahezu grenzenlose Schnür-Möglichkeiten sorgt und sich somit individuell Deinem Fuß anpassen lässt. Ein breites Klettverschlussband sorgt für Stabilität an Deinem Knöchel. Die leichte Zwischensohle aus EVA-Material hat Puma mit einem Ferseneinsatz aus IGNITE Schaum ausgestattet, um eine maximale Dämpfung sicherstellen zu können.Handballschuh!Eigenschaften:Obermaterial: Textil und SynthetikInnenmaterial: TextilMaterial Decksohle: Schaum mit Textil-OberflächeMaterial Laufsohle: GummiVerschluss: SchnürungPassform: Fällt normal ausAnschmiegsames Obermaterial mit individuell anpassbarer Schnürung und einer Schlupfkonstruktion (Einteilige Bootie-Konstruktion)FUSEFIT Schnürsystem für eine personalisierte Passform und individuellen Support: Optimiere Deine persönliche Schuhpassform mit Hilfe der komplett individuell anpassbaren Schnürung und verlasse Dich auf federleichten Support. In jede Textil-Schlaufe des Obermaterials kannst Du die Schnürung durchziehen. Es gibt also endlos viele MöglichkeitenUnendliche Schnürmöglichkeiten durch das FUSEFIT Schnürsystem: Schnürungen für mehr Stabilität, einen sicheren Fersenhalt, breitere Füße und schmalere Füße. Du kannst die Standard-Schnürung, Stability-Schnürung, Fersen-Schnürung, Schnürung für breite Füße oder eine Schnürung für schmale Füße vornehmen. IGNITE Foam Einsatz im Fersenbereich der Zwischensohle für maximale Dämpfung und Energierückgabe Verstellbarer Klettverschluss-Riemen ermöglicht eine individuelle Passform am Knöchel und stützt Dich zusätzlichCat Logo auf dem Kletverschlussband aufgedrucktAufgeklebte Synthetik Overlays für zusätzliche Stabilität im unteren BereichInnensohle: EVA (nicht herausnehmbar) sorgt für DämpfungEVA-Zwischensohle sorgt für noch mehr DämpfungTRAKTION: Niedrigprofilierte, flexible Außensohle aus Gummi für maximalen GripSpeedtrack Außensohlenelement zur Verbesserung der Reaktionsfähigkeit und Torsionsstabilität