Forerunner 620 HR

Fortschrittliche Laufuhr mit Erholungsratgeber! Wenn gerade kein persönlicher Lauftrainer verfügbar ist, ist dieses Gerät die beste Alternative. Der Garmin Forerunner 620 HR lässt Dich dank Erholungsratgeber, Lauf-Prognose und VO2max-Schätzung intelligenter trainieren. In Verbindung mit dem Herzfrequenz-Brustgurt HRM-Run liefert der 620 auch Feedback zu Deinem Laufstil mit Analysedaten zu Schrittfrequenz, Bodenkontaktzeit und vertikaler Bewegung. Beim Training auf dem Laufband misst der Beschleunigungsmesser die Distanz, sodass kein separater Laufsensor erforderlich ist. Lieferumfang: Forerunner 620-GPS-Uhr, HRM-Run (Herzfrequenz-Brustgurt Run), Daten-/Ladeklemme, ProduktdokumentationEigenschaften: HRM-Run™ (Herzfrequenz-Brustgurt Run”): Verbinde Deinen kompatiblen Forerunner® 620 um neben Pulswerten auch Informationen über deine Fitness in Echtzeit zu bekommen.(HRM-Run ist mit unterschiedlichen Sportcomputern kompatibel und zeigt die Herzfrequenz an). Der HRM-Run hat einen eingebauten Beschleunigungssensor, der jede Bewegung des Oberkörpers aufnimmt und daraus drei verschiedene Lauf-Parameter errechnetSchrittfrequenz: Die Anzahl der Schritte pro Minute. Angezeigt wird die Summe aller Schritte (li u. re. kombiniert)Vertikalbewegung: Die Hoch-Tiefbewegungen des Körperschwerpunkts. Angezeigt wird die Vertikalbewegung des Oberkörpers in ZentimeterBodenkontakt: Der Zeitraum vom Fersenaufsatz eines Fußes bis zum Abdrücken vom Boden desselben Fußes. Angezeigt wird der Wert in MillisekundenGPS-Laufuhr mit Touchscreen, hochauflösendem Farbdisplay und Funktionen zum Speichern von Distanz, Pace und HerzfrequenzBerechnung von Erholungszeit und VO2max-Schätzung bei Verwendung mit HerzfrequenzdatenHRM-Run™ zum Ermitteln von Daten für Schrittfrequenz, Bodenkontaktzeit und vertikale BewegungOnline-Funktionen: Automatisches Hochladen auf Garmin Connect, Live-Tracking, Weitergabe über soziale Medien (Kompatibel mit Telefonen mit Bluetooth® Smart Ready. Android-Geräte müssen zum Aktivieren von Smart Notifications auch die Garmin Connect Mobile-App nutzen.)Kompatibel mit kostenlosen Trainingsplänen von Garmin ConnectEin Gerät, das Dein Potenzial kennt: Der Forerunner 620 kann Deine VO2max errechnen, also Deine optimale Sauerstoffaufnahme. Die VO2max ist ein guter Indikator für deine Fitness und hilft dir, deine Leistung zu verbessern. Wenn du den 620 zusammen mit einem Herzfrequenzsensor verwendest, verknüpft er etliche Datenelemente wie Laufgeschwindigkeit, Herzfrequenz und Herzfrequenzvariabilität, um die VO2max abzuschätzen. Die Zahl selbst definiert das maximale Sauerstoffvolumen, das pro Minute und pro Kilogramm Körpergewicht bei maximaler Leistung aufgenommen werden kannEine Farbskala auf der Uhr zeigt deine VO2max im Vergleich zu anderen Läufern/Läuferinnen Deines Alters an. Basierend auf der VO2max-Schätzung kann der 620 deine Wettkampfzeiten für verschiedene Distanzen prognostizieren. Wenn Du angemessen trainiert hast, kannst Du Dir anhand dieser Daten ein Zeitziel für den nächsten Wettkampf setzenTrainings und Wettkämpfe ganz nach Deinen Wünschen: Der Forerunner 620 stellt separate Aktivitätsprofile für das Radfahren, das Laufen und für Wettkämpfe bereit. Der Wechsel zwischen den Profilen ist ganz einfach. Lass Dir nur die Informationen anzeigen, die Du sehen möchtest. Beim Radfahrprofil wird standardmäßig die Geschwindigkeit anstelle der Pace eingeblendet. Außerdem wird für Garmin Connect die Aktivität automatisch als ´Radfahren´ eingestuft. Bei Kopplung mit drahtlosen Geschwindigkeits- und Trittfrequenzsensoren von Garmin werden Radfahrgeschwindigkeit und Trittfrequenz unterstützt. Beim Wettkampfprofil handelt es sich um ein zusätzliches Laufprofil, für das du unterschiedliche Datenfelder speziell für Wettkämpfe einrichten kannst, die du beim normalen Training im Alltag nicht benötigst. Diese Datenfelder lassen sich im Nu aufrufenErholungstag oder Lauftag: Der Forerunner 620 macht Schluss mit Zweifeln, wenn es um die Planung von Erholungsphasen zwischen Trainingseinheiten geht. Das Gerät lernt Dich und aufgrund Deiner Herzfrequenzdaten auch Deine Physiologie kennen und verwendet diese Informationen, um Dir nach dem Training zu sagen, wie viel Zeit Du brauchst, bis Du vollständig regeneriert und bereit für das nächste harte Lauftraining bistWenn Du den HRM-Run (Herzfrequenz-Brustgurt Run) trägst, führt der Forerunner 620 eine Erholungsprüfung durch. Diese weist Dich in Echtzeit auf Deinen Erholungszustand innerhalb der ersten Minuten des Laufs hin. Wenn Du den Lauf beendet hast, gibt die Erholungszeit an, wie lange Du vor dem nächsten harten Training warten solltest. Die farbige Anzeige ist einfach abzulesen: Grün bedeutet, dass Du wieder loslegen kannst. Wenn aber Rot angezeigt wird oder eine Erholungszeit von mehr als drei Tagen, solltest Du einen Erholungstag einlegen oder nur einen lockeren Erholungslauf absolvierenAuf den Laufstil kommt es an: Der Forerunner 620 ist die erste GPS-Laufuhr, die Feedback zu Deinem persönlichen Laufstil gibt, indem sie mehrere Kerngrößen darstellt. In Verbindung mit dem Herzfrequenz-Brustgurt HRM-Run liefert der 620 Daten zu Schrittfrequenz, vertikaler Bewegung und Bodenkontaktzeit. Diese Daten helfen, Deinen Laufstil zu analysieren, und sie beeinflussen Deine LaufeffizienzDer Herzfrequenz-Brustgurt HRM-Run besitzt einen Beschleunigungsmesser, der Deine Brustkorbbewegung während des Laufens misst, um diese Kenngrößen zu berechnen. Die Schrittfrequenz ist die Gesamtzahl von Schritten pro Minute. Dabei werden die Werte für den linken und rechten Fuß kombiniert. Die vertikale Bewegung ist die Hoch-Tiefbewegung Deiner Laufbewegung und wird in Zentimetern gemessen. Die Bodenkontaktzeit ist der Zeitraum, in dem Du beim Laufen mit einem Fuß den Boden berührst, gemessen in Millisekunden. Die Farbanzeige macht es leicht, deine Laufeffizienz mit der anderer Läufer zu vergleichenAbmessungen: 45 x 45 x 12,5 mmAnzeigegröße: 25,4 mm DurchmesserAnzeigeauflösung: 180 x 180 PixelTouchscreen Farbdisplay Gewicht: 43,6 gBatterie: Lithium-Ionen-AkkuBetriebsdauer der Batterien: Bis zu 6 Wochen im Uhrmodus bis zu 10 Stunden im TrainingsmodusWasserdichtigkeit: 5 ATMGPS-fähig Hochempfindlicher GPS Empfänger Vibrationsalarm Funktionen der Uhr: Einschließlich Datumsanzeige und AlarmKarten und Speicher:Rundenverlauf: 1000 RundenLauffunktionen: Virtual Pacer™: Vergleicht die aktuelle Pace mit der Zielvorgabe V02max-Schätzung Erholungsratgeber Lauf-Prognose Laufeffizienz Beschleunigungsmesser: Berechnet die Distanz für Indoor-Trainings, ohne dass ein Laufsensor erforderlich istPersönliche Rekorde Radfahrfunktionen:Geschwindigkeits-/Trittfrequenzsensor: Ja (optional)Lauf- und Radfahrfunktionen:Herzfrequenzmessgerät Laufsensor: Ja (optional) Virtual Partner®: Trainieren gegen eine virtuelle PersonAuto Pause®: Stoppuhr wird automatisch angehalten z.B. wenn Du an einer Ampel stehenbleibstAuto-Lap®: Automatischer Start einer neuen RundeAuto Scroll: Automatisches Anzeigen von Datenseiten während des Trainings Erweitertes Training: Erstelle eigene, zielorientierte TrainingseinheitenPace-Alarm: Wenn Du vom eingestellten Pace abweichst, wird ein Alarm ausgelöst Zeit- oder Distanz-Alarm: Wenn Du einen voreingestellten Wert erreichst, ertönt ein AlarmIntervalltraining: Stelle Trainings- und Pausenintervalle einHerzfrequenzbasierte Kalorienberechnung Berechnung des Kalorienverbrauchs Training Effect (Auswirkung einer Aktivität auf die aerobe Fitness) Displayansichten individuell anpassbar Stoßfest Garmin Connect™: Mit Garmin Connect™ kompatibel (Online-Community zur Analyse, Klassifizierung und zum Austausch von Daten) Automatische Synchronisierung (Automatische Übertragung von Trainingseinheiten auf den Computer) V02max-SchätzungErholungsratgeberWettkampfvorhersageLaufdynamikFunktionen der Uhr umfassen Datum und AlarmLauf-/Gehfunktion”